Robocup 2013 in Eindhoven

Auf dem internationalen Roboterwettbewerb RoboCup treten jedes Jahr die Besten Teams aus Studierenden in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Dieses Jahr fand der RoboCup im Niederländischen Eindhoven statt. Klar, dass wir uns diese Chance nicht haben entgehen lassen dort einmal vorbeizuschauen.

Trotz Klausurenphase konnten sechs von uns einmal hautnah Wettbewerbsluft schnuppern, sich die anderen Teams und Ligen anschauen und an einem Workshop zur NAO Programmierung der Firma Aldebarhan teilnehmen.

Die Exkursion wurde nur durch die Unterstützung der FERCHAU GmbH und der Gesellschaft für Informatik möglich. Für die Unterstützung wollen wir uns ganz herzlich bedanken.

Bilder der Fahrt finden Sie unter www.northern-stars.de/gallery:robocup13.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License